15.11.11 - Weihnachten im Schuhkarton, Fortsetzung

Nachdem unsere Elternverträter die Spenden vorsortiert haben, konnten unsere Kinder die dekorativen Schuhkartons eingepackt.

Selbstverständlich wurde über die Armut, in der einige Kinder aufwachsen und unter der sie leiden gesprochen. Wir haben uns angeschaut, wo Rumänien liegt und uns vorgestellt, welch Freude beim Aufmachen der Geschenkkartons herrschen wird.

Es war unbeschreiblich schön zu beobachten, mit wie viel Mitgefühl und Herzlichkeit unsere Kinder die Kartons zugemacht haben  ( kein Kind und hier sind auch die Krippenkinder, gemeint hat versucht etwas für sich zu behalten).

Weihnachten kann noch schöner sein, wenn man gelernt hat abzugeben!

Weihnachten im Schuhkarton, KrippeWeihnachten im Schuhkarton, Elementarbereich