Hühner in der WABE-Kita Parkstadt

(13.10.15) Hannelore, Hedwig, Hildegard und Hermine heißen die hübschen Legehühner, die auf dem Gelände der WABE-Kita Parkstadt Einzug gehalten haben. Ein weiteres Grünlegehuhn zieht nächste Woche ein und im Winter kommen weitere fünf bunte Rassehühner hinzu. Frau Felicitas Lange kümmert sich gemeinsam mit den Kindern um die Haltung im Hühnerstall. Direkt am Tag nach dem Einzug gab´s auch gleich das erste Ei. Die Elementarkinder schauen täglich nach den neuen Schützlingen, füttern diese und stellen Ihnen frisches Wasser bereit und vergessen auch die Stallreinigung nicht. Gerne wird den Hühnern auch etwas vorgesungen. "Ein Huhn, ein Ei und viel Geschrei" nennt sich das aktuell laufende Projekt in der Parkstadt in Pinneberg, bei dem Eierspeisen hergestellt, Geschichten rund ums Huhn erzählt und eben auch Hühnerlieder einstudiert werden.

Hermine, Hannelore oder Hildegard?