WABE-Kindertagesstätte Weltenbummler

Unsere WABE-Kindertagesstätte Weltenbummler bietet Platz für ca. 40 Krippenkinder im Alter von wenigen Monaten bis zu drei Jahren und für ca. 60 Elementarkinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt.

Auf insgesamt etwa 1200 Quadratmetern bieten wir Kita-Kindern in hellen, mit hochwertigen Materialien ausgestatteten Funktionsräumen unter anderem einen großen Bewegungsbereich mit integrierter Bewegungsbaustelle (nach Elfriede Hengstenberg) und ein Motorikzentrum, ein Kunstatelier, eine Holz- und Töpferwerkstatt, einen Musik- und Tanzraum, eine Lese-Lounge mit Kinderbibliothek sowie einen Rollenspielraum. Zusätzlich verfügt die WABE-Kita über einen großzügigen Gesundheitsbereich mit Kneippbecken und Infrarotsauna. In der Kinderküche wird gekocht und gebacken.

Der Krippenbereich gewährt den Jüngsten mit seinen hellen Räumlichkeiten und der als Lern-, Bewegungs- und Rollenspiellandschaft spannend gestalteten Hochebene inklusive Bälle-Bad, Wellenrampe und Kletternetzen viel Platz zum Ausprobieren und Entdecken. Ein Kunstatelier, ein Musikraum und ein Bewegungsraum mit hochwertigen Materialien (nach Emmi Pikler) bieten den Kindern optimale Möglichkeiten, zu spielen und kreativ tätig zu werden. Die geräumige Cafeteria dient zugleich als Elterntreff. Zusätzlich verfügt die Krippe über Schlaf- und Rückzugsräume speziell für Säuglinge und Kleinstkinder.

Wir bieten ein gesundes, vollwertiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet sowie Mittagessen und legen großen Wert auf viel Bewegung an der frischen Luft.

Flexible Betreuungszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten von 7.00 bis 17.00 Uhr helfen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Region zu verbessern. In den Schulferien – mit Ausnahme der Weihnachtsferien – ist die Einrichtung durchgehend geöffnet.

Konzeptionell orientiert sich die Kindertagesstätte am pädagogischen Konzept der Offenen Arbeit. Schwerpunkte der neuen WABE-Kindertagesstätte in Tornesch bilden die Bewegungs- und Gesundheitsförderung.

Eltern sehen wir als wichtigen Partner im Erziehungsprozess der Kinder. Bei regelmäßigen Elterntreffen und Entwicklungsgesprächen tauschen wir uns über den Entwicklungsstand der Kinder und über pädagogische Themen aus. Wir freuen uns über eine aktive Beteiligung bei Festen, Ausflügen und im Elternbeirat.

Wir freuen uns, wenn Sie nebenstehende Möglichkeit der unverbindlichen Voranmeldung nutzen, damit wir Sie zeitnah über entsprechend stattfindende Eltern-Informations-Veranstaltungen informieren können.

Besuchen Sie unsere Informationsveranstaltungen der WABE-Kindertagesstätte Weltenbummler. Jeden ersten Dienstag im Monat in der Zeit von 16.00 bis 16.45 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie. (ACHTUNG: Am 01.11.16 muss die Veranstaltung leider entfallen. Vielen Dank für Ihr Verständnis).

Kreativität mit allen SinnenLesen und Entspannen

In der hauseigenen Infrarot-SaunaGesundheitsförderung im hauseigenen Kneippbecken

Unsere Angebote

  • Eine gesunde, vollwertige und abwechslungsreiche Ernährung unter Berücksichtigung individueller Ernährungsbedürfnisse
  • Pädagogische Koch- und Ernährungsangebote in der hauseigenen Kinderküche
  • Bewegungsförderung nach dem Bewegungskonzept von Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg
  • Kreatives Gestalten in den Kunstateliers
  • Holzwerken und Töpfern
  • Musik und Tanz
  • Rollenspiel
  • Forschen und Experimentieren

Unsere Pädagogik

Wir arbeiten nach dem Konzept der Offenen Arbeit und vertrauen dabei auf die Neugier, die Entdeckungsfreude und das große Entwicklungspotential der Kinder. Durch Möglichkeiten der Mitbestimmung und mit viel Zeit für selbstbestimmte Tätigkeiten unterstützen wir die Weiterentwicklung der individuellen Stärken, Talente und das Selbstbewusstsein der Kinder.

Unsere PädagogInnen übernehmen die Rolle der LernbegleiterInnen. Sie sind im Dialog mit den Kindern und erkennen, fördern und begleiten verlässlich ihre Entwicklungsschritte durch Beobachtung und Dokumentationen.

Ein multikulturelles Miteinander sehen wir als Bereicherung unserer Gemeinschaft. Deshalb begrüßen und unterstützen wir die Vielfalt der Kulturen und fördern das soziale Miteinander.

Die Sprache ist ein wesentliches Ausdrucksmittel jedes Einzelnen und gleichzeitig die Verbindung untereinander. Wir wecken die Freude am Sprechen und fördern die Sprachentwicklung der Kinder.

Ein fester Tagesablauf, klare Strukturen und Regeln unterstützen das soziale Miteinander und geben den Kindern Vertrauen und Sicherheit. Wir engagieren uns dafür, dass Kinder bei uns eine aktive, fröhliche, unbeschwerte und wertvolle Bildungszeit erleben können.