Kindertagesstätte NATURTALENT - und wir mittendrin!

Unsere Kindertagesstätte NATURTALENT hat seit dem 2. Januar 2012 für Sie geöffnet. Wir bieten 33 Krippenplätze für Kinder im Alter von drei Monaten bis drei Jahre, 63 Elementarplätze für Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt und vier Plätze für Eingliederungshilfen. Flexible Betreuungszeiten innerhalb der Öffnungszeiten von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr sind für uns selbstverständlich. In den Schulferien ist die Einrichtung, mit Ausnahme der Weihnachtsferien, durchgängig geöffnet.

"Die Natur schafft immer von dem, was möglich ist, das Beste."      (Aristoteles)

Großzügige Außenfläche im InnenhofPikler-Bewegungsgeräte in der KrippeEin Blick auf unsere Hochebene

Forschen & ExperimentierenBewegungsförderung nach HengstenbergBlick auf unser Foyer und das Kinderrestaurant

Was Sie über unsere Kindertagesstätte wissen sollten:

Naturerfahrungen auf einem naturnah gestalteten 10 000m² großem Außengelände mit verschiedenen Obstbäumen, einem Buchenlabyrinth, Kräuterliegen und Hochbeete für Blumen, Kräuter und Gemüse

Angebote und Projekte zu allen Bildungsbereichen:

  • Kunst & Kreativität
  • Bewegungskonzept nach E. Hengstenberg und E. Pikler
  • Naturwissenschaften
  • Sprechen, Sprache & Kommunikation sowie Medienbildung
  • Gesundheit & Ernährung (Wassertreten in Anlehnung an Kneipp/Rotlichtsauna/Yoga für Kinder)
  • Musik & Tanz

Tierbeobachtungen

Unsere Pädagogik:
Wir arbeiten nach dem Konzept der Offenen Arbeit. Unsere FacherzieherInnen übernehmen die Rolle von Lernbegleitern, die sich im stetigen Dialog mit den Kindern befinden und ihre Entwicklung fördern. Wir regen die Kinder zur Selbstständigkeit an und fördern ihre Kreativität und ihre Ideen. Wir schaffen für die Kinder in unserem Haus Bildungsmöglichkeiten und eine Atmosphäre, die den Kindern ermöglichen, ihrer kindlichen Neugierde nachzugehen. Wir bieten den Kindern gezielte Angebote und Projekte, an deren Entstehung die Kinder aktiv beteiligt werden. Zusätzlich haben die Kinder in Freispielphasen Zeit und Raum, Neues eigenständig zu entdecken und zu erproben. Ein strukturierter Tagesablauf und klare Regeln unterstützen das soziale Miteinander.

Respekt und Wertschätzung bedeutet für uns, den anderen in seiner Persönlichkeit anzunehmen, seine Wünsche und Abneigungen zu respektieren und seine individuelle Entwicklung zu unterstützen.

Team – Unser Team besteht aus sehr engagierten MitarbeiterInnen. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte ErzieherInnen. In ihrem Fachbereich qualifizieren sich die ErzieherInnen regelmäßig weiter.

Aufmerksam beobachten – Mit den Kindern, deren Eltern und den ErzieherInnen werden Entwicklungsdokumentationen in Form eines Portfolios gestaltet. Diese dienen zum Austausch zwischen Eltern und Erzieher in Entwicklungsgesprächen, welche regelmäßig angeboten werden.

Lernen – man kann nur lernen, was man kennen lernen kann.

Eingewöhnung – da wir die Grundhaltung vertreten, dass das Kind eine einzigartige Persönlichkeit ist, passen wir die Eingewöhnungsregeln individuell dem Kind an. Während der Eingewöhnung wird die Basis für eine gelingende Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern gelegt.

Neugierig? Dann kommen Sie zu uns!

Talente - Entsprechend unseres Konzeptes erkennen und fördern wir die Stärken der Kinder. Jedes Kind ist ein NATURTALENT.