Kindertagesstätte RAHLSTEDTER WEG

Unsere Einrichtung bietet Betreuungsplätze für Kinder im Alter von wenigen Monaten bis zur Einschulung. Insgesamt bieten wir Betreuungsplätze für ca. 40 Kinder im Krippenbereich und ca. 80 Kinder im Elementarbereich.

Wir haben von Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Unsere Kita befindet sich im Stadtteil Rahlstedt, an der Grenze zu Farmsen-Berne, mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (U1 und Busse der Linien 26, 27 und 168). Die Schule Rahlstedter Höhe ist in unserer unmittelbaren Nachbarschaft.

Nutzen Sie auch bitte gerne unser Online-Anmelde-Formular oder vereinbaren Sie telefonisch einen Besichtigungstermin mit der Kita-Leitung, wenn Sie Ihre Kinder bei uns anmelden möchten.

Im Erdgeschoss der Kita befinden sich der freundliche Krippenbereich, unsere Kinderküche und unser hell und großzügig gestalteter Essensraum, dass „Kinderrestaurant“ für die Elementarkinder. Im ersten Stock befindet sich der Elementarbereich mit einem Bauraum, einem Musikraum, einem Atelier, einem Forscherraum, einer Kinderbibliothek, einem Nassraumbereich mit Kneippbecken und einem Rollenspielraum mit Bühne.

Unter dem Dach befindet sich unser großzügiger Bewegungsraum, der den Krippen- und Elementarkindern zur Verfügung steht.

Unser Außengelände lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein und bietet den Kindern im Sommer schattige Plätze unter Bäumen.

 

„Jedes Kind braucht seinen Fähigkeiten entsprechend angemessenen Raum; allerdings immer groß genug, den nächsten Entwicklungsschritt zuzulassen."  Emmi Pikler 


Unsere Angebote

Elementarbereich:

  • Gesundes, vollwertiges Frühstücksbuffet im „Kinderrestaurant“, Mittagessen und gesunder Nachmittagssnack
  • Bewegungsangebote nach Hengstenberg
  • Atelierangebote: Kunst, Gestaltung und Handarbeit
  • Bauen und Konstruieren
  • Kochen, Backen, Ernährung in der Kinderküche
  • Rhythmik
  • Entspannung 
  • Rollenspiele
  • Freies Spiel
  • Forscherwerkstatt: Experimente in Naturwissenschaft und Mathematik  
  • Kinderbibliothek und Literacy- Bildung: Frühe Erfahrungen mit Sprache, Vorlesen, (Bilder-) Büchern und Schrift
  • Sprachförderung bei Kindern mit Förderbedarf- Teilnahme an Kita Plus
  • Vorschularbeit : Stadtteilerkundung, Verkehrserziehung, Kennenlernen der Grundschule, tägliche Vorschulkurse.
  • Zusatzangebote mit Zuzahlung:
  • Musikalische Früherziehung durch die Musikschule Bergstedt
  • Ballettunterricht
  • Trommeln mit Samba Camara

Krippenbereich:

  • Gemeinsames gesundes Frühstück, Mittagessen und Nachmittagssnack in der Krippe
  • Bewegungsangebote nach Pikler
  • Baubereich
  • Rhythmik und Lieder
  • Kreativbereich
  • Literacy-Bildung: Bilderbuchbetrachtung, Vorlesen, Reime
  • Forscherbereich
  • Kochen und backen in der Kinderküche
  • Sprachförderung und Gebärdensprache mit den Kindern
  • Ausflüge mit dem Krippenwagen

 

Unsere Pädagogik
Die Kindertagesstätte Rahlstedter Weg arbeitet nach dem Konzept der Offenen Arbeit. Wir vertrauen auf die enormen Entwicklungspotentiale unserer Kinder und versuchen Ihnen hierfür optimale Bedingungen zu bieten. Das Kind bestimmt dabei Tempo und Richtung seiner Entwicklung selbst. Die pädagogischen Fachkräfte übernehmen die Rolle von Lernbegleitern, die sich im steten Dialog mit den Kindern befinden und ihre Entwicklung fördern. Detaillierte Informationen zum Konzept von WABE e.V. finden Sie auf unserer Pädagogik-Seite.