Kindertagesstätte Neuer Mohnhof

Mit Platz für ca. 180 Kinder in Alter von 3 Monaten bis 6 Jahre, mit exklusiv ausgestattetem Krippen- und Elementarbereich, bespielbarer Dachterrasse, großem Gesundheits-, Bewegungs- und Musikangebot, enger Kooperation mit Therapiepraxen innerhalb des Gebäudekomplexes „Neuer Mohnhof".
Aktuelle Öffnungszeiten von 6.15 Uhr bis 18.00 Uhr.

Bau- und KonstruktionsraumBewegungsraum

Bewegung ist der Ursprung und das Grundprinzip der menschlichen Entwicklung und Wachstums. Die Kindertagesstätte im Neuen Mohnhof bietet in ihren Räumlichkeiten ein breites Spektrum und durchdachtes Konzept an Bewegungs- und Bewegungsfördermöglichkeiten für die Kinder. Die weltweit anerkannten Grundsätze aus der Pikler und Hengstenberg Pädagogik bilden eine zuverlässige Basis für die motorische, emotionale und kognitive Entwicklung der Kinder, während ihrer Zeit in der Kita Neuer Mohnhof. Die Ergo- und Physiotherapeuten im Neuen Mohnhof unterstützen die Förderung der Kinder und sorgen für die Qualifizierung der Pädagogen auf dem Gebiet der natürlichen Bewegungsentwicklung.

Ernährung - Die Kindertagesstätte im Neuen Mohnhof verfügt über eine eigene Produktionsküche. Diese ist als Bio-Betrieb durch die PCU-Deutschland GmbH unter der Nummer DE-ÖKO-070 zertifiziert. Die Lebensmittel werden vorwiegend über Naturkost Nord bezogen. Frischer Fisch stammt aus dem Bio-Sortiment der Fischmanufaktur Deutsche See. Die WABE-Kita-Küche Neuer Mohnhof versorgt nicht nur die Kinder mit frisch zubereiteten Mahlzeiten, sondern macht den Kinder auch die breite Vielfalt gesunder Lebensmittel auf vielfältige Art und Weise schmackhaft. Der Erlebnisbereich Ernährung und Küche ist in den Kitabereich integriert. Projekte und Angebote zum Thema gesunde Ernährung sind fester Bestandteil der Einrichtung. In der angeschlossenen Eltern-Cafeteria bieten wir interessierten Besuchern die gleich hohe Qualität.

Bildung - Der Erlebnis- und Bildungswerkstattcharakter der Räumlichkeiten der Kita spiegelt das besondere Engagement der Projektentwicklung bei WABE e.V. wieder. Die räumliche Ausstattung der Kindertagesstätte sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich entspricht den neusten Erkenntnissen auf dem Gebiet der Frühpädagogik und setzt neue Maßstäbe in der Landschaft der Hamburger Kindertagesstätten. Das räumliche Konzept orientiert sich an den Hamburger Bildungsempfehlungen und umfasst alle sieben Bildungsbereiche.
Im Bereich der Sprachentwicklung und Sprachförderung wird, insbesondere im Hinblick auf die anschließende Schulfähigkeit der Kinder, eigens ein Konzept mit einer ortsansässigen, logopädischen Praxis entwickelt.

Gesundheit PLUS - Eine Wasser-Spiel-Landschaft mit einem Kneippbecken sowie zwei Infrarot-Saunen sorgen zusätzlich für das Wohlbefinden und unterstützen die Gesundheit der Kinder.

Inklusion - bezeichnet einen neuen Ansatz der Pädagogik, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung der Vielfalt in der Bildung und Erziehung ist. Heterogenität stellt den Normalfall dar. Ein enges Netzwerk zwischen dem Kita-Team, den therapeutischen Praxen, Ärzten und dem Verein „Leben mit Behinderung", die allesamt im Neuen Mohnhof wirken werden, ist in Planung. Begleitend wird das Projekt „Geistige Entwicklung" der Universität Hamburg einen fachlichen Austausch auf höchstem Niveau ermöglichen. Der wichtigste Gedanke der Inklusion im Neuen Mohnhof ist, dass alle Kinder von diesem starken Netzwerk profitieren werden.